Forst gAG Szombathely Die staatlichen Wälder stehen den Naturfreunden offen
Aktuelle Jagdmöglichkeiten

Sautreibjagd in freien Wildbahn (min. 20 Jäger/Gruppe)

        Jagdrevier: Ivánc, Káld-Szajk, Kőszeg

Treibjagd im Saugatter in Rátót für 10-15 Jäger


Weitere Informationen:

DI. Zoltán Pukánszki/Leiter der Wildbewirtschaftungsabteilung

E-mail: vadaszat(at)szherdeszet.hu

Tel.: +36 30 22 32 269

Jagd

Jagd

Die Firma Szombathelyi Erdészeti Zrt. /Forst AG Szombathely/ betreibt im Komitat Vas, in Ungarns westlicher Region Forst- und Wildbewirtschaftung.

In unseren Jagdrevieren werden jährlich durchschnittlich 1000 Stk. Rotwild, 700 Stk. Rehwild, 1700 Stk. Schwarzwild, sowie 100 Stk. Damwild und 20 Stk. Mufflon zur Strecke gebracht.

Eines der Ziele der Fa. Szombathelyi Erdészeti Zrt. ist, eine nachhaltige Forst- und Landwirtschaft zu betreiben und gleichzeitig das wertvolle Jagderbe dieser an Naturwerten und Wild reichen Gegend für die kommenden Generationen zu bewahren und nachhaltig zu bewirtschaften.

Von unserer Gesellschaft werden auf 44 500 ha sechs Jagdreviere verwaltet (Kőszeg, Szentpéterfa, Káld-Szajk, Nádasd, Rátót, Ivánc),

sie können schnell und leicht erreicht werden, und wir bemühen uns, die Jagden durch anspruchsvolle Betreuung inhaltlich noch reicher und angenehmer zu gestalten.

Unsere Jagdgäste werden in unseren neuen, bzw. renovierten Jagdhütten und Gästehäusern untergebracht.

Waldnutzung
Die Waldschule
Tourismus
9700 Szombathely, Saághy István Str. 15.
+36 94 514 000
+36 94 329 973
Zum Seitenanfang
Developer: KARMA Interactive